pin up vs. referee | a retro look in a sheath dress

Amely rose macht camping urlaub in einem schönen schwarz weiß pencilskirt und etuikleid. Zusätzlich hat die modebloggerin und german influencerin grüne direction haare, getreu dem motto green hair don't care im 60s retrolook. Amely rose macht camping urlaub in einem schönen schwarz weiß pencilskirt und etuikleid. Zusätzlich hat die modebloggerin und german influencerin grüne direction haare, getreu dem motto green hair don't care im 60s retrolook.

Ok… what is my subconscious trying to tell me, that I’m currently only shooting, posting and diggin out sporty looks? No good, that’s for sure.
And if you’re puzzled now and stumbled across the word “sporty”… yes, this look reminds me somehow of a queer image of a referee. A wild mix of Pin Up girl, Mickey Mouse, blue candy cotton and a little bit of referee. A combo that I wouldn’t even resemble by its own in my everyday live (besides the candy cotton blue hair, maybe). Yet combined – I kinda like it.
But to finally get away from the “sporty” part, THIS is my camping outfit. Well, I didn’t actually wear this while singing songs at the bonfire or sleeping in a box bed. But it gets pretty close.
It’s been at least 10 years since my last camping-trip, probably, and it was a catastrophe. Besides the fact that I can’t stand shared showers and that I don’t get the Dutch accent and humor, no matter how hard I try – my mother was the biggest problem. She, born on a farm in Poland, was determined that every single earwig within 50km was sworn against us. I didn’t sleep for a week, because my mom laid in bed with her eyes wide opened, counting to a 100 and running in-between my sister and I, checking our ears with a flashlight. For the entire night!
I know she only meant well, but after the third day, I’d preferred a whole bunch of earwigs in my ears over her.
Amely rose macht camping urlaub in einem schönen schwarz weiß pencilskirt und etuikleid. Zusätzlich hat die modebloggerin und german influencerin grüne direction haare, getreu dem motto green hair don't care im 60s retrolook. Amely rose macht camping urlaub in einem schönen schwarz weiß pencilskirt und etuikleid. Zusätzlich hat die modebloggerin und german influencerin grüne direction haare, getreu dem motto green hair don't care im 60s retrolook. Amely rose macht camping urlaub in einem schönen schwarz weiß pencilskirt und etuikleid. Zusätzlich hat die modebloggerin und german influencerin grüne direction haare, getreu dem motto green hair don't care im 60s retrolook.

Now who’d be surprised that I get a fuzzy feeling whenever I hear the word camping-trip. Well, my trip was so far away from the stereotypical 4-8-tire-vacation, that I managed to join. At least I was able to sleep in an American rarity, a silver Airstream and nowhere near the outside, where earwigs could conspire against me again. “Blood may be thicker than water, but oil is thicker than both of ‘em.” And since my travel-bucket-list contained driving down Route 66, I might as well start small. Now it’s time to cover myself in stars and stripes and put on those cowboy boots. Unfortunately I don’t own either of those, so the little black or white dress and pumps have to do.Amely rose macht camping urlaub in einem schönen schwarz weiß pencilskirt und etuikleid. Zusätzlich hat die modebloggerin und german influencerin grüne direction haare, getreu dem motto green hair don't care im 60s retrolook. Amely rose macht camping urlaub in einem schönen schwarz weiß pencilskirt und etuikleid. Zusätzlich hat die modebloggerin und german influencerin grüne direction haare, getreu dem motto green hair don't care im 60s retrolook.

(Visited 129 times, 1 visits today)

34 thoughts on “pin up vs. referee | a retro look in a sheath dress

  1. Super Fotos. Damit hätte icj Dich gerne mit aif den Geburtstag genommen. Die Schwager, Schwieger jnd ganz klar mein Mann hätten sich sicher gefreut.
    Ich helfe gern mit Stars & Stripes Tuch, jeans und Cowboystiefel aus. Oder Du nimmst mich mit auf die 66 Tour. LG Sunny

  2. Das klingt ja lustig mit dem Basecamp! Habt ihr da wirklich übernachtet oder war das bloß für das Shooting? Jedenfalls ein guter Platz für spannende Aufnahmen – der nostalgische Silberpfeil allein sieht ja schon umwerfend aus und dann noch das “Sofa” davor, genial. Dein Look passt da perfekt dazu. Jetzt bleibt bloß noch die Frage offen, was Ohrenpitscher sind. Meinst du damit diese länglichen Käfer mit Kneifzangen, die bei uns in Österreich Ohrenschlüpfer heißen?
    Alles Liebe aus Rostrosenhausen,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2018/01/spanische-tage-2-torrevieja.html

    1. Wir haben dort tatsächlich gübernachtet. Es ist ein “echter” Campingplatz mit thematischen Campingwagen.
      Ach Ohrenschlüpfer klingt ja noch fieser…lieber werde ich gepitscht als das was in meinen Kopf kriecht xD

  3. Hey meine Liebe,

    wow, jetzt bin ich baff! Was für ein mega Look ist das denn bitte! 😉

    Ich würde dir das Kleid am liebsten klauen… im Ernst, es steht dir wirklich wunderbar und die Bilder finde ich mega coool 😉

    Liebe Grüße

  4. Das ist ein tolles, weil superpraktisches Campingoutfit, liebe Amely Rose! Mit den Schuhen trotzt Du jedem Wetter, absolut matsch- und schneetauglich, und die Kopfbedeckung schützt vor den heftigeren Regengüssen. Sieht nach richtigem Survival-Wochenende aus… 😀
    Tolle, tolle Fotos und Dein Outfit ist natürlich mega!
    Liebe Grüße, Maren

  5. Camping ist nicht meines und wird es auch nicht werden, auch wenn es keine Ohrenpitscher gibt 😉
    Aber deine Fotos sind der Hammer – die sehen echt genial aus, damit hast du voll ins Schwarze getroffen. Und die Route 66 ist auch wirklich empfehlenswert; ich durfte bei meinem Kalifornien-Trip einen Teil der Strecke abfahren und war davon total begeistert, diese unendliche Weite, einfach nicht vorstellbar.
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag.
    Alles, alles Liebe Gesa

  6. Das hört sich ja nach einem sehr spannenden Ausflug an 😀 Dein Outfit ist wie immer: MEGA und super praktisch zum campen. Wer braucht Gummistiefel, wenn man High Heels haben kann?

    LG Pierre von Milk&Sugar

  7. Hey Amely, was ist das denn für eine unfassbar coole Tasche!!! Ich steh ja auf alles, was mit Kussmündern zu tun hat. Erinnert sich noch wer an die Kollektion von vor 3, 4 Jahren? Da waren Kussmünder überall!
    Kiss kiss, Carla

Leave a Reply

Your email address will not be published.