Roadtrip through Iceland | the airplane crash

amelyrose_amely_rose_theamelyrose_iceland_island_airplane_airplanewrack_icelandic_icelandtrip_is_icelandtravel_icelandsecret_icelandroadtripamelyrose_amely_rose_iceland_island_is_modeblogger_modeblog_fashion_fashionblogger_redheels_girl_in_heels_woman_in_heels_influencer_travel_amelyrose_amely_rose_theamelyrose_iceland_is_icelandtravel_icelandroadtrip_travel_girlswhotravel_traveldiary_landscape_airplanecrash_travelgram

*thank you so much fat jellyfish for the amazing iceland pictures!!
* Photos: by Frédéric Sapart

Wanderlust.
Who knew, that the girl with such a big fear of flying, would crawl on the turbine?
Sounds like one of those super clever Internet-Memes, hmm – but it’s not.
This is what happens in Iceland. Only iceland!

…and when I take a look at these pictures, I could start crying again.
Shy of our trip to the most northern capital of Europe, a snowstorm sweept across the country.
It brought me to my knees and knocked me out of the skies, even hundreds of kilometers away.
I had already visited many continents and backpacked through India, but being at the mercy of a blizzard, is something different.
In the end it was this rough, harsh nature I fell inl ove with.

I have to admit, I had became attuned to the regular city life.
Nagging about a train that is 10 minutes late; a disaster in my life. Complaining that the supermarkets are akin to the land of milk and honey, with the only difference being that there are more than a dozen sorts of honey. And then, the route from A to B is just a sensless stretch, you need to pass.
amelyrose_amely_rose_theamelyrose_island_iceland_is_travelphotography_travelphotographer_icelandlandscape_travelblogger_travelblog_traveldiaryamely_rose_amelyrose_theamelyrose_iceland_is_island_travel_travelphotography_portrait_airplane_travelphotographer_girlswhotravel_travelgram

Iceland tore me out of this daily grind and taught me that it doesn’t matter where the hands are on the watch – when you are stuck in a snowstorm, you get nowhere. Also, when there are some cute horses next to the roadside, you stop by and pet them…everytime!
Here you eat the most tasty burger in a kiosk and you enjoy the sun while in your sweater, on a black beach. Sometimes you are so tired that every place, even the car on a parking lot, is a great spot to fall asleep. The most important thing you learn is that there are NEVER enough sweaters.
And let me tell you, the mountains get smaller and less threatening everytime you pass them.
While I bit my belt the first time we passed over a mountain, I was actually a bit relaxed by our last time.

To be honest, this was the most beautiful and succinct trip I ever made.
I did, saw and felt so many things for the first time.
Even now I am still a bit speechless about that time.
Now I can cross the point „sit on a plane wreck in the middle of nowhere, next to the ocean“, from my bucket list. I didn’t even know this was on my list, but it was absolutly worth it.

Iceland, I miss you so much!
amelyrose_rose_amely_theamelyrose_iceland_island_is_zara_kimono_airplanecrash_travel_travelling_traveling_roadtripthroughiceland_icelandtripamely_rose_amelyrose_theamelyrose_iceland_is_island_traveltoiceland_airplanecrash_planecrash_fashion_influecer_modeblogger_travelblogger_travel

(Visited 2,679 times, 1 visits today)

89 thoughts on “Roadtrip through Iceland | the airplane crash

  1. Wow die fette qualle ist so talentiert und du bist so hübsch. Ich habe mich schon so auf die Bilder gefreut und konnte sie kaum abwarten. Große liebe.
    Und wie geil ist Bitte die location?

    1. Hallo liebe Patty,
      ach du hast mir wirklich den Tag versüßt.
      Danke für die lieben Worte.
      Absolut, wobei ich mich zwar schon wieder enorm an mein Leben hier in Deutschland eingewöhnt habe,
      dennoch vermisse ich Island SEHR! (Mal die umgekehrte Geschichte) ;D

  2. Die Fotos und die Location sind der Hammer! Ich bin total begeistert. Aber auch deine Worte finde ich sehr schön gewählt und gehen mir sehr zu Herzen.

    Liebe Grüße, Bella
    https:/ /kessebolleblog.blogspot.de

  3. Wow… Amely Rose Deine inspirierenden Catwalk – oder AirplanWalk – Bilder möchte ich gerne künstlerisch verarbeiten! Ehrlich. Es springt mich regelrecht an… einzig das Timing!
    Bin nämlich noch im Wort zu “Art-For-Bees” in einer Arztpraxis, meinem Mascha Kaléko Projekt – hier eine Lesung – und weitere Kunst zum Keith-Haring-Zyklus zu erstellen. Doch es kommt die Zeit, da bin ich sicher. Hundertprozentig!

    Sonnige Grüßle von Heidrun

    1. Hallo liebe Sarah,
      ach das freut mich so so sehr.
      Du musst unbedingt mal nach Island, es ist so ein schöner Ort und so viele wundervolle Landschaften.
      Ja, und ich hoffe ich komme bald wieder nach Indien.

  4. Liebe Amely,
    wow, ich bin sprachlos – die Bilder sind gigantisch, sooo schön! Island ist ein faszinierendes Land. Ich war noch nie dort, musste aber in der Schule mal ein Referat darüber schreiben.
    Liebe Grüße,
    Christine

  5. Liebe Amely Rose,
    jetzt habe ich mich doch ganz festgebissen auf deinem tollen Blog…. So witzig, so schön, so authentisch!!
    Bin absolut begeistert! London-Vlog geschaut :-))) – und viele Posts… Müsste längst schlafen gehen und daher gibt es diesen einen Kommentar und deinen letzten Beitrag.
    Danke, dass Du bei mir kommentiert hast – sonst wäre ich wohl nicht auf deine Seite gestoßen.
    Follow You!!
    Herzliche Grüße
    Renee

  6. Hallo Amely,
    wow, ich liebe deinen Beitrag. Zum einen sind die Bilder einfach unglaublich und zum anderen gefällt mir dein Text total gut! Ich habe jetzt richtig Lust bekommen nach Island zu reisen. Ich meine, das habe ich sowieso schon, seit ich den Film “The Secret Life of Walter Mitty” gesehen habe, aber jetzt durch deinen Post noch viel mehr! 😀
    Vielen Dank für diesen schönen Post und LG
    Jo

  7. Wow die Bilder sehen wirklich fantastisch aus! Wunderschön. Der Style, dein Ausdruck, die Location: es passt alles perfekt zusammen.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
    Liebste Grüße
    Lajana – ww.lalajana.com

  8. Ich bin total geflasht von deinen Bilder! Die sind einfach zauberhaft in einer tollen Location! Ich dachte erst, es wäre ein Mantel, aber dann sah ich die Hosenbeine … hi hi! Habe mir heute auch mal deinen Vlog angesehen. Hat mir auch gut gefallen!

    Liebe Grüße

    Christine von Pretty You

    http://pretty-you.de/

  9. Also ich glaube du weißt, dass ich mittlerweile ein totaler Fan von dir bin, weil ich dich und deinen Blog einfach so mega finde, aber dieser Post hat alles nochmal getoppt. ich meine wie geil ist diese Location denn bitte und dein Outfit und die Bilder?! Ich bin wirklich neidisch. 😀
    Ich wusste gar nicht, dass du alleine in Indien warst? Das stelle ich mir auch sehr cool vor.
    Bisher stand Island nie auf meiner Reiseliste, aber nach diesen Fotos sind die Koffer schon gepackt. 😀

    Liebe Grüße Pierre von Milk&Sugar

    1. Hallo Pierre,
      über deine Kommentare freue ich mich jedes Mal!
      Und ich freue mich deswegen umso mehr, nochmal die Erwartungen gesteigert zu haben bei dir 😀 *yeeehaaa*
      Island ist wirklich traumhaft, wobei ich jedem nur raten kann, im Winter zu fahren, da habt ihr mehr von der Landschaft (aktuell gibt es zB. kaum Gletscher, wozu auch noch eine Fotostrecke kommt) UND es sind weniger Leute da. Also auch im Winter ist es echt überlaufen, deswegen stelle ich es mir im Sommer grauenhaft vor.

      Ja, wobei Indien mittlerweile auch wieder so lange her ist, dass ich mich nur wenig dran erinnere bzw die Fotos auch nach den Jahren verschwunden sind – scheiß digitales Zeitalter -.-
      Aber ich hoffe bald geht es wieder nach Indien 😀

  10. Ich hab ja schon bei Instagram gesagt… diese Bilder sind der Wahnsinn !!! Wenn ich im Winter in Island bin versuche ich auch dorthin zu kommen. Mal gucken obs klappt (Es wird ja Winter sein). Ich freu mich schon. Bitte noch mehr Island-Berichte 🙂

    Lg, Mny von http://www.braids.life

    1. Hallo liebes,

      super gemacht! Island ist im Winter (meiner Meinung nach) am schönsten. Waren auch im Winter (Februar/März) dort –
      und nicht beunruhigen lassen von irgendwelchen Schneestürmen oder Minus Graden 😀 Das ist dort normal.
      Weniger Leute und man hat mehr von der Landschaft (zum Beispiel sind noch alle Gletscher da etc).
      Es kommen auch noch mehr Island-Posts 😀 dauert bei mir immer was.

  11. WOOW! Dein Blog ist soo cool Liebes 🙂
    So einzigartig, habe ich schon lange nicht mehr gesehen!
    Mega Bilder! Ich bin wirklich voll beeindruckt und freue mich schon darauf, mehr von dir zu lesen 🙂
    Alles Liebe Julie <33

    Schau gerne mal vorbei: julieluvely.blogspot.de

    1. Hey Liebes,
      brauchst du absolut nicht. Ich bin da auch so ein Schisser.
      Als wir in Island waren tobte auch der Schneesturm des Jahrzehnts und dennoch ist nichts passiert 🙂
      Es ist ein wirklich tolles Land, so sicher und die Leute sind so lieb.

  12. Liebe Amely Rose,
    ich hab jetzt schon ein paar mal versucht zu kommentieren und es hat nie funktioniert. Andauernd hieß es die Seite wäre außer Betrieb… Hoffentlich klappt es jetzt!
    Wow!!! Das sind so Hammer schöne Fotos… du siehst super hübsch und sexy aus!
    Und die Location ist der Wahnsinn. Möchte auch mal nach Island.
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

  13. Meine liebe Amelyrose,

    was für unendlich tolle Bilder!!! Ich habe ja schon einige davon auf Instagram bestaunt aber sie hier noch mal komplett zu sehen – wirklich einfach ein riesen Kompliment!! So so schön und so herrlich anders!

    Bei deinen Worten bin ich wirklich ein wenig nachdenklich geworden. Beim Leben in der Großstadt ist es tatsächlich so, dass eine 10 Minuten zu späte Bahn schon ein riesen Ärgernis ist. Einfach weil wir es gewohnt sind immer schnell von A nach B kommen wollen, keine Zeit zum Durchatmen haben.
    Um so schöner zu Lesen, was so eine Reise in ein Land, dass garnicht ganz oben auf der Wunschliste stand, für eine Veränderung hervor rufen kann! Es klingt nach einer wundervollen Zeit in Island!

    Ich wünsche Dir einen wunderbaren Mittwoch!
    Liebste Grüße an Dich ❤ Saskia von [ http://www.demwindentgegen.de ]

    1. Hallo liebe Saskia, ich freue mich jedes Mal so sehr, wenn ich sehe, dass du kommentiert hast.
      Danke dir für die lieben Worte, das ist auch mit Abstand eine meiner liebsten Fotostrecken. Es war aber auch ein magischer Ort.

      Absolut, ich bin zwar schon auf’s Land gezogen, aber ich merke wie der Druck mich immernoch fest im Griff hat.
      Man muss so und so viel verdienen, bis dann und dann dieses und jedes erledigt – abgearbeitet – weitergegeben haben…
      Wie schnell die Zeit vergeht und doch hat man so wenig für sich getan.

  14. Wow, was für eine traumhafte Kulisse. Die Fotos sind richtig klasse! 😀

    Island steht auch auf meiner Wunschliste, ich hoffe, ich komme irgendwann mal hin. 🙂

    Herzliche Grüße – Tati

  15. Das sind einfach großartige Bilder! Wow, wirklich. Ich würde so gern mal nach Island, mal schauen wann ich das schaffe und dann werd ichs auf jeden Fall richtig genießen. Das Outfit gefällt mir sehr gut, was du anhast. 😀
    Ich lass dir liebe Grüße da
    Saso

  16. Liebe Amely,

    die Bilder sind echt der Hammer und das Outfit finde ich richtig schön. Wenn ich mal nach Island kommen sollte, dann muss ich die Location auch unbedingt besuchen. Wirklich toll! <3

    Komm gut ins Wochenende!

    Liebe Grüße,
    Maria

  17. Soooo, jetzt versuche ich noch einmal zu kommentieren, habe es schon zweimal versucht, aber irgendwie mag es nicht so wirklich funktionieren, aber ich MUSS dir einfach sagen, wie grandios ich diese Bilder finde und ich will auch ganz unbedingt einmal nach Island, das steht ganz oben auf meiner travel bucket List, ich sag einfach nur W O W und wünsche dir ein fabelhaftes Wochenende, ganz ganz liebe Grüße, x S.Mirli!
    http://www.mirlime.com

    1. Hey Liebes,
      danke dir für deine Geduld. Ich versuche das mit den Kommentaren zu klären aber ich habe keine Idee, wieso es mal funktioniert und mal nicht. :/
      Ich freue mich aber zu hören, dass dir die Bilder gefallen. Island ist wirklich ein wundervoller Ort.
      EIn kleiner Tipp von mir, versuch im Winter dort zu sein 😀

    1. Hey Anna,
      Island ist wundervoll. Es wird dir dort gefallen. Für die Polarlichter musst du zwischen November und März fahren 😀
      Wir haben sie in einer Nacht während des Roadtrips zufällig entdeckt. Es ist wirklich überwältigend.

  18. Ich war letzten Sommer in Island und bei den Fotos kommen wirklich viele Erinnerungen zurück. Hach… Island ist einfach ein wuuuuuuunderschönes Land und ich will unbedingt in Zukunft noch einmal dort hin!

    1. Ach wie cool.
      Wie war Island im Sommer? Ich stelle mir das irgendwie überlaufener vor. Zumindest war es bei mir im tiefen Winter schon extrem “voll”.
      Und gibt es Gletscher oder sind die arg weg geschmolzen?

  19. Wow! Der Text ist so gut geschrieben und jedes Wort so wahr. Immer dieser Alltagstrott, in dem man ganz vergisst, was die wirklich wichtigen Dinge sind. Island war bis jetzt immer so ein ‘wahrschehinlich ganz schön aber zu kalt’ -Ort, aber bei den Bildern und dem tollen Text, wurde meine eingefrorene Einstellung zu Island ziemlich aufgetaut! Danke für den großartigen Blogpost, liebe Amely <3

    1. Hey liebe Lara,
      danke für die lieben Worte.
      Du musst Island unbedingt besuchen, es ist so eine tolle Insel.
      Und flieg wirklich am besten im Winter hin, die Landschaft ist so viel magischer. Und versprochen,
      es ist gar nicht mal so kalt oder verschneid dort! Wirklich! Das sage ich als absoluter Winter-Hasser.

Leave a Reply

Your email address will not be published.