Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung.
Für mich ist Beauty Luxus. Einen Luxus den ich mir gerne gönne. Die Zeit, die ich mir für mich selbst nehme, meine Haut mit hochwertigen Produkten pflege. Für einen kurzen Moment das Leben genieße.
Und mir ist aufgefallen, dass ich mir dafür in letzter Zeit viel zu wenig Zeit nehme.
Die moderne Frau kämpft täglich an vielen Fronten und auch der Bereich „Beauty“ ist eher stressig. Zwischen all den Termin quetscht man ein bisschen Zeit für die Gesichtsmaske dazwischen, abends vergisst man gerne mal Absichtlich die Abendroutine, um schneller ins Bett zu gehen und gleichzeitig will man doch jung und schön aussehen.
Doch wie kommt das, dass Pflege und Kosmetik eher eine Pflichtveranstaltung geworden ist?
Ich habe mir die Frage gestellt und bemerkt, dass ich schon alleine keinen Spaß bei meinen Pflegeprodukten habe.
Wie soll ich mich feminin und luxuriös fühlen, das Leben genießen und schön sein, wenn nicht mal meine Pflegeprodukte das ausstrahlen?

Und so habe ich ABGUR entdeckt.
Es ist ein Bio-Feinkostshop, bei dem ihr nicht nur Beautyprodukte findet.
Ich habe mich durch das reiche Sortiment an Ölen und Pflegeprodukten gewühlt und möchte euch heute ein paar Highlights vorstellen.
Für mich ist das ganze Sortiment eine Wohltat und ich finde, wir sollten uns das Gefühl von Wohltat, Luxus und Genuss Stück für Stück wieder zurückerobern.
Sei es im Bereich Beauty oder was unsere Ernährung angeht, denn Abgur bietet auch wirklich tolle Öle an. Die Feinschmecker unter euch sollten dort dringend vorbeischauen.

Heute fokussiere ich mich auf 6 wundervolle und hochwertige Pflegeprodukte.

Mein absoluter Liebling ist das Sublime Anti Aging Öl. Ich finde, man kann nicht früh genug mit der Vorbeugung vorzeitiger Hautalterung anfangen und deswegen freue ich mich jedes Mal, wenn ich tolle, hochwertige Pflegeprodukte entdecke, die wie dieses Öl aus Argan- und Kaktusfeigenkernöl zur Regeneration der Haut dienen.
Hier findet ihr nur das Beste und diese kraftvolle Kombination belebt nicht nur eure Haut und verhindert vorzeitige Hautalterung, sondern sorgt zusätzlich für ein erfrischtes und strahlendes Hautbild.
Gerade bei trockener, reifer und empfindlicher Haut ist dieses Öl eine absolute Wohltat.

Was mir besonders gefällt, wie alle Produkte von Abgur ist auch dieses Tierversuchsfrei, 100% natürlich und besteht zu 100% aus Bio-zertifizierten Zutaten.

Anwendung:
Ihr könnt das Öl für Gesicht, Hals und Dekolleté nutzen. Dafür einfach sanft in die gereinigte Haut einmassieren.

Mit dem Bio Argan Serum Tensor gehen wir noch einen Schritt weiter. Dieses Produkt ist wirklich Luxus für eure Haut und das spürt ihr sofort.
Hierbei handelt es sich um eine Intensivpflege zur Reduzierung von Falten, aber auch feinen Linien und den ersten Anzeichen der Hautalterung und zur Straffung der Haut.
Für mich ein klein er Luxus in meiner täglichen Abendroutine. Die Textur ist leicht, sanft und zieht schnell ein. Der perfekte Zusatz zur Gesichtscreme.

Anwendung:
Den Bio Argan Serum Tensor könnt ihr für euer Gesicht, Hals und Dekolleté nutzen.  Einfach in die gereinigte Haut ganz sanft einmassieren.

Bei meinem Namen (Amely Rose) musste ich über ein Produkt natürlich besonders schmunzeln. Das Rosenwasser. Rosenwasser wird seit Jahrhunderten als Gesichtswasser und für die sanfte Reinigung und Erfrischung der Haut genutzt.
Ich liebe den zarten Duft, der auch nach der Anwendung auf der Haut bleibt.
Ein weiterer positiver Effekt ist die Reduzierung der Ermüdigkeitserscheidnung.

Anwendung:
Nach der Reinigung eures Gesichts tragt ihr eine kleine Menge der Flüssigkeit auf ein Wattepad und tupft damit sanft euer Gesicht ab.

Eine gute Tages- und Nachtcreme gehört zu jeder Pflegeroutine dazu. Probiert euch da aus, was ihr am liebsten mögt und eurer Haut am besten tut.
Bei Abgur findet ihr zu jedem Inhaltsstoff sowohl eine Tages- als auch eine Nachtcreme. Ich finde beide Serien wundervoll. Sowohl die Kaktusfeigenkernöl-Creme (davon gibt es wie erwähnt eine Tages- und eine Nachtcreme), als auch die Arganöl-Creme (auch von dieser habt ihr eine Tages- und eine Nachtcreme).
Alle Cremes bestehen aus hochwirksamen Inhaltsstoffen und schützen die Haut ideal vor schädlichen Umwelteinflüssen. Zusätzlich pflegen sie euer Gesicht intensiv und sorgen für ein sanftes Hautgefühl.
Sie verwöhnen eure Haut und bewahren nicht nur die natürliche Hautfeuchtigkeit, sondern schützen auch das Hautgewebe nachhaltig.

Ich bin verliebt in beide Versionen.
Sie ziehen schnell ein und eignen sich deswegen auch perfekt für die Grundlage für das Tages-Make up.

Zum Schluss gibt es noch ein Hautöl.
Wer durch den Abgur Shop stöbert, dem fallen vor allem all die edlen Öle auf. Also musste ich natürlich auch mein liebstes Hautöl in dieses Review einfügen.
Hierbei handelt es sich um ein zu 100% reines Bio Arganöl, also wirklich ein hochwertiges Produkt, das nur aus dem Besten der Natur besteht, welches ein schönes Hautbild fördert und (wie alle Produkte) für jeden Hauttypen geeignet ist.
Ihr könnt es für eure Reinigung nutzen, zur Pflege aber auch zur Massage.

Mein kleiner Geheimtipp:
Nutzt es bei trockenen und spröden Haaren. Dieses Öl wird wahre Wunder bewirken.

Alles in allem habe ich Öle absolut lieben und schätzen gelernt.
Und so macht die tägliche Pflegeroutine doch Spaß.

Danke *Abgur für die wirklich schönen Produkte.

schöner wohnen,s choener wohnen, schönerwohnen farbe, schoener wohnen farbe, wohnzimmer, interior, interiorinspo, interiordesign, samtcouch, samt couch, samt sofa, blaue couch, royal blue, cat, katze, kitten, kitty, bengalkatze, amely rose, living room, umgestalten, wand streichen, room make over, amely rose, interiorlover, renovieren renovierungs tipps, wohnzimmer update, roommakeover,
schöner wohnen,s choener wohnen, schönerwohnen farbe, schoener wohnen farbe, wohnzimmer, interior, interiorinspo, interiordesign, samtcouch, samt couch, samt sofa, blaue couch, royal blue, cat, katze, kitten, kitty, bengalkatze, amely rose, living room, umgestalten, wand streichen, room make over, amely rose, interiorlover, renovieren renovierungs tipps, wohnzimmer update, roommakeover, home, beliani, beliani couch, home sweet home, livingroom tour, livingroom style, homestyling, livingroom makeover, before after, interiordecor, painting,
schöner wohnen,s choener wohnen, schönerwohnen farbe, schoener wohnen farbe, wohnzimmer, interior, interiorinspo, interiordesign, samtcouch, samt couch, samt sofa, blaue couch, royal blue, cat, katze, kitten, kitty, bengalkatze, amely rose, living room, umgestalten, wand streichen, room make over, amely rose, interiorlover, renovieren renovierungs tipps, wohnzimmer update, roommakeover, home, beliani, beliani couch, home sweet home, livingroom tour, livingroom style, homestyling, livingroom makeover, before after, interiordecor, painting,
schöner wohnen,s choener wohnen, schönerwohnen farbe, schoener wohnen farbe, wohnzimmer, interior, interiorinspo, interiordesign, samtcouch, samt couch, samt sofa, blaue couch, royal blue, cat, katze, kitten, kitty, bengalkatze, amely rose, living room, umgestalten, wand streichen, room make over, amely rose, interiorlover, renovieren renovierungs tipps, wohnzimmer update, roommakeover, home, beliani, beliani couch, home sweet home, livingroom tour, livingroom style, homestyling, livingroom makeover, before after, interiordecor, painting,
schöner wohnen,s choener wohnen, schönerwohnen farbe, schoener wohnen farbe, wohnzimmer, interior, interiorinspo, interiordesign, samtcouch, samt couch, samt sofa, blaue couch, royal blue, cat, katze, kitten, kitty, bengalkatze, amely rose, living room, umgestalten, wand streichen, room make over, amely rose, interiorlover, renovieren renovierungs tipps, wohnzimmer update, roommakeover, home, beliani, beliani couch, home sweet home, livingroom tour, livingroom style, homestyling, livingroom makeover, before after, interiordecor, painting,
schöner wohnen,s choener wohnen, schönerwohnen farbe, schoener wohnen farbe, wohnzimmer, interior, interiorinspo, interiordesign, samtcouch, samt couch, samt sofa, blaue couch, royal blue, cat, katze, kitten, kitty, bengalkatze, amely rose, living room, umgestalten, wand streichen, room make over, amely rose, interiorlover, renovieren renovierungs tipps, wohnzimmer update, roommakeover, home, beliani, beliani couch, home sweet home, livingroom tour, livingroom style, homestyling, livingroom makeover, before after, interiordecor, painting, trendfarbe, poudre, zartrosa,

Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung.

Ich weiß noch, als ich klein war und durch die ganzen tollen Interior-Magazine blätterte. All die schön eingerichteten Wohnungen und Häusern raubten mir jedes Mal der Atem.
“So werde ich irgendwann wohnen,“ flüsterte ich dann jedes Mal und strich über die Hochglanzseite. In meinem Kopf fertigte ich bereits eine Einkaufsliste an und fügte fröhlich dieses Möbelstück und jenen Dekoartikel hinzu.
Meine imaginäre Einkaufsliste wuchs und wuchs, doch eins hatte ich über die Jahre vergessen hinzuzufügen. Die Preise.
Nun, einige Jahre später, in meiner ersten Wohnung, stehe ich vor demselben Problem wie viele von euch, die diesen Post lesen. Die erste eigene Wohnung! So viel Platz zum Austoben und so wenig Geld für all die Möbel die fehlen. Denn mit der ersten eigenen Wohnung fehlt einfach alles! Ich war ziemlich glücklich die Couch meiner Vormieter übernehmen zu können. Aber nur solange, wie ich noch nicht auf ihr sitzen musste. Oder jemand mich besuchen wollte.
Mein Wohnzimmer, das Zentrum einer jeden Wohnung, wurde zu meinem persönlichen Alptraum. Fern von all der Schönheit, die ich aus den Interior-Hochglanzmagazinen kannte.

Das musste sich ändern.
Also beschloss ich Farbe in mein Leben zu bringen. Nach einigem hin und her fand ich die Couch meiner Träume. Ein Traum aus blauem Samt. Doch obwohl nun das erste Traummöbelstück einzog und ich den ersten Punk aus meiner imaginären Einkaufsliste strich, kam die Couch nicht zur Geltung.
Klar, denn egal wie hochwertig der Stoff, vor einer fleckigen, langweiligen weißen Wand kommt nichts gut. Also wühlte ich mich durch das Farbensortiment von SCHÖNER WOHNEN-Farbe.
Ein großer Fehler!
Denn mir wurde schmerzlich bewusst, dass ich nur ein Wohnzimmer hatte, nur eine Couch und mich somit für nur EINE Farbe entscheiden musste.
Ich bekam viele Farbmuster, die ich immer wieder vor Wand und Couch hielt. Rottöne, Gelbtöne, Blautöne,…ich wagte mich sogar an lila. Immer wieder kramte ich die Farbmuster raus. Rot sah super im Abendlicht aus, war über den Tag aber irgendwie zu dominant. Blau war bezaubernd nur harmonierte es noch nicht hundertprozentig. Und so probierte ich mich durch das enorme Farbsortiment und versuchte im Anbetracht unterschiedlicher Tageszeiten und Lichteinfällen den perfekten Ton zu finden.
Und ich habe ihn gefunden.
Poudre von den SCHÖNER WOHNEN-Trendfarben ist der Ton meiner Träume und ich bin absolut verliebt.
Ich kann mich an der Kombination aus dunkelblauem samt und zartem, warmen Rosa nicht satt sehen. Mein Wohnzimmer strahlt eine Wärme und Gemütlichkeit aus, nach der ich mich so lange gesehnt hatte. Gleichzeitig wirkt es so modern und erfrischend.
Ich bekomme richtig gute Laune, wenn ich ins Wohnzimmer komme, egal das wievielte Mal es bereits ist. Ich freue mich nach einem langen Tag schon richtig auf zu Hause.
Denn genau das ist es geworden.
Ein Zuhause!

Erstaunlich was Farbe kann. Ein kleiner Eimer Poudre und ein Nachmittag streichen haben mein Wohnzimmer zu einer Wohlfühloase gemacht, die ich am liebsten jedem zeigen würde.
Jetzt brauche ich meine erste eigene Wohnung nicht mehr zu verstecken! Jetzt möchte ich sie stolz zeigen.
Und ja, es steht noch einiges auf meiner imaginären Einkaufsliste, damit es aussieht, wie in meinen heißgeliebten Hochglanzmagazinen. Aber ich verrate euch etwas, ich freue mich auf das renovieren. Ich freue mich erneut in das Farbsortiment von SCHÖNER WOHNEN-Farbe einzutauchen und jedem Raum und jeder Wand in meiner Wohnung Leben einzuhauchen.

Btw. Ihr könnt euch sogar euren Wunschfarbton mischen lassen.
Nur um es euch noch schwieriger machen, sich zwischen den tollen Farben zu entscheiden.

Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr farbige Wände im Wohnzimmer oder ist es weiß?

schöner wohnen,s choener wohnen, schönerwohnen farbe, schoener wohnen farbe, wohnzimmer, interior, interiorinspo, interiordesign, samtcouch, samt couch, samt sofa, blaue couch, royal blue, cat, katze, kitten, kitty, bengalkatze, amely rose, living room, umgestalten, wand streichen, room make over, amely rose, interiorlover, renovieren renovierungs tipps, wohnzimmer update, roommakeover, home, beliani, beliani couch, home sweet home, livingroom tour, livingroom style, homestyling, livingroom makeover, before after, interiordecor, painting, trendfarbe, poudre, zartrosa,
schöner wohnen,s choener wohnen, schönerwohnen farbe, schoener wohnen farbe, wohnzimmer, interior, interiorinspo, interiordesign, samtcouch, samt couch, samt sofa, blaue couch, royal blue, cat, katze, kitten, kitty, bengalkatze, amely rose, living room, umgestalten, wand streichen, room make over, amely rose, interiorlover, renovieren renovierungs tipps, wohnzimmer update, roommakeover, home, beliani, beliani couch, home sweet home, livingroom tour, livingroom style, homestyling, livingroom makeover, before after, interiordecor, painting, trendfarbe, poudre, zartrosa,
schöner wohnen,s choener wohnen, schönerwohnen farbe, schoener wohnen farbe, wohnzimmer, interior, interiorinspo, interiordesign, samtcouch, samt couch, samt sofa, blaue couch, royal blue, cat, katze, kitten, kitty, bengalkatze, amely rose, living room, umgestalten, wand streichen, room make over, amely rose, interiorlover, renovieren renovierungs tipps, wohnzimmer update, roommakeover, home, beliani, beliani couch, home sweet home, livingroom tour, livingroom style, homestyling, livingroom makeover, before after, interiordecor, painting, trendfarbe, poudre, zartrosa,
schöner wohnen,s choener wohnen, schönerwohnen farbe, schoener wohnen farbe, wohnzimmer, interior, interiorinspo, interiordesign, samtcouch, samt couch, samt sofa, blaue couch, royal blue, cat, katze, kitten, kitty, bengalkatze, amely rose, living room, umgestalten, wand streichen, room make over, amely rose, interiorlover, renovieren renovierungs tipps, wohnzimmer update, roommakeover, home, beliani, beliani couch, home sweet home, livingroom tour, livingroom style, homestyling, livingroom makeover, before after, interiordecor, painting, trendfarbe, poudre, zartrosa,
schöner wohnen,s choener wohnen, schönerwohnen farbe, schoener wohnen farbe, wohnzimmer, interior, interiorinspo, interiordesign, samtcouch, samt couch, samt sofa, blaue couch, royal blue, cat, katze, kitten, kitty, bengalkatze, amely rose, living room, umgestalten, wand streichen, room make over, amely rose, interiorlover, renovieren renovierungs tipps, wohnzimmer update, roommakeover, home, beliani, beliani couch, home sweet home, livingroom tour, livingroom style, homestyling, livingroom makeover, before after, interiordecor, painting, trendfarbe, poudre, zartrosa,
schöner wohnen,s choener wohnen, schönerwohnen farbe, schoener wohnen farbe, wohnzimmer, interior, interiorinspo, interiordesign, samtcouch, samt couch, samt sofa, blaue couch, royal blue, cat, katze, kitten, kitty, bengalkatze, amely rose, living room, umgestalten, wand streichen, room make over, amely rose, interiorlover, renovieren renovierungs tipps, wohnzimmer update, roommakeover, home, beliani, beliani couch, home sweet home, livingroom tour, livingroom style, homestyling, livingroom makeover, before after, interiordecor, painting, trendfarbe, poudre, zartrosa,
schöner wohnen,s choener wohnen, schönerwohnen farbe, schoener wohnen farbe, wohnzimmer, interior, interiorinspo, interiordesign, samtcouch, samt couch, samt sofa, blaue couch, royal blue, cat, katze, kitten, kitty, bengalkatze, amely rose, living room, umgestalten, wand streichen, room make over, amely rose, interiorlover, renovieren renovierungs tipps, wohnzimmer update, roommakeover, home, beliani, beliani couch, home sweet home, livingroom tour, livingroom style, homestyling, livingroom makeover, before after, interiordecor, painting, trendfarbe, poudre, zartrosa,

Natürlich schön und gepflegt // hochwertige Pflegeprodukte von Cellagon
Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung.

Wir haben alle unsere Lieblinge.
Ein Produkt, ein Lied, ein Buch – zu dem wir immer zurückkehren. Es ist eben unser Liebling und das hat oftmals einen einfachen Grund.
Wir haben Favoriten, weil wir sie für „das Beste“ empfinden.
Und genauso habe ich es mit Cellagon.

Vorgestellt habe ich euch vor knapp einem Jahr wirklich gute Sonnenschutzprodukte, die mir über den letzten Sommer hinweg geholfen haben. Der richtige Sonnenschutz ist das A und O, nicht nur um unschönen Sonnenbrand zu vermeiden oder vorzeitige Hautalterung zu verhindern. Ihr könnt mit hochwertigen Produkten gleichzeitig eure Haut ideal pflegen. Ich war so begeistert, dass ich mich sehr freue, euch heute weitere Beautyprodukte vorstellen zu können.
5 Pflegeprodukte, die ganz sicher auch eure Lieblinge werden.

Ich mag es immer ganz gerne, einen roten Faden in meiner Pflegeroutine zu haben. Und so stelle ich euch 2x Produkte für morgens und 2x Produkte für abends vor.
(Natürlich könnt ihr eure Beautyroutine variieren, das ist ein Anwendungsvorschlag von mir und wie es für mich gut funktioniert.)

Morgenroutine:
Beginnen wir mit dem Augen Roll-on.
Da ihr abends euer Gesicht immer reinigen solltet, wasche ich mir morgens mit klarem Wasser kurz mein Gesicht und greife dann zum Augen Roll-on. Gerade jetzt, wo es immer wärmer wird, eine absolute Empfehlung, schon alleine, wenn es um den kühlenden und erfrischenden Effekt geht.
Aktuell sehe ich morgens eben doch verquollen aus und da hilft dieses Wundermittelchen absolut.

Ihr solltet beachten:
Haut ist nicht gleich Haut. Ein einziges Produkt für den ganzen Körper zu haben, ist ein absolutes No-Go! Und auch in eurem Gesicht habt ihr feinere Hautpartien, die eine mildere Pflege brauchen. Dieser Augen Roll-on ist perfekt für den empfindlichen Bereich um die Augen gedacht.
So leicht kann man Feuchtigkeit spenden, Augenschatten mildern und hat gleichzeitig ein erfrischendes Gefühl am morgen.

Besonders schön:
Das Produkt ist vegan und ohne jegliche Paraffine, Parabene, Silikone oder PEGs. Da benutzt man den Roll-on doch direkt noch lieber, oder?
Ihr könnt ihn übrigens auch gerne in eure Handtasche stecken und unterwegs gerne immer mal wieder auftragen.

Weniger ist eben mehr. Ich finde, man braucht ein gutes Produkt für die Augen und ein hochwertiges Produkt für das Gesicht. Wichtig ist mir da, dass es meine Haut nicht nur pflegt, sondern auch schützt und das den ganzen Tag.
Hier empfehle ich euch die 24h Creme.
Ich benutze die am liebsten morgens, da sie die Haut vor Schädigungen durch die Umwelt schützt. Ideal, wenn man morgens aus dem Haus geht und den ganzen Tag unterwegs ist.

Zusätzlich beinhaltet die innovative Pflegeformel Hyaluronsäure (für mich mittlerweile ein Muss, in meinen Pflegeprodukten) und Extremolyten. Die Creme unterstützt die Straffung und Glättung eurer Haut und wirkt wie ein Collagen Booster.
Ideal gepflegt und geschützt durch den Tag und das mit nur einer Creme? Das klingt doch super!
Ihr könnt sie natürlich auch abends benutzen. Einfach auf das gereinigte Gesicht, Hals und Dekolleté und sanft einmassieren.

Auch hier habt ihr ein innovatives, veganes Produkt, bei dem vollständig auf Palmöl (es ist zu 100% Palmölderivate frei), Parafine, Parabene, Silikone und PEGs verzichtet wurde.

Abendroutine:
Nachdem ihr euer Gesicht den ganzen Tag schädlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt habt, ist die richtige Gesichtsreinigung essenziell.
Aber keine Sorge, natürlich hat Cellagon auch da ein sanftes Produkt.
Die alkoholfreie Reinigungsmilch reinigt eure Haut mild und dennoch gründlich.
Egal ob ihr euer Make up entfernen wollt, überschüssiges Hautfett oder Verschmutzungen. Gleichzeitig spendet ihr eurer Haut Feuchtigkeit.

Diese sanfte Reinigungsmilch mit wertvollen pflanzlichen Ölen und Extrakten ist übrigens für alle Hauttypen (was bei allen Cellagonprodukten zutrifft).

Ihr könnt das Produkt natürlich auch gerne in eurer Morgenroutine einbauen.
Dafür einfach die Reinigungsmilch gleichmäßig mit feuchten Händen auf die feuchte Gesichtshaut auftragen und mit Wasser oder einem Wattepad entfernen.

Natürlich ist auch dieses Produkt vegan.
Wobei mein kleines Highlight hier, die Größe der Flasche ist. Da ist genug drin, um das Gesicht wirklich regelmäßig gründlich zu reinigen.

Das revitalisierende Feuchtigkeitsserum ist eigentlich ein Produkt, das ihr morgens nutzen solltet.
Ich mag die Kombination aus leichtem Serum, pflegenden Eigenschaften einer Creme und die Leichtigkeit eines Gels sehr gerne und trage es am liebsten unmittelbar vor dem zu Bett gehen auf.
Ich habe das Gefühl, als könnte das Serum so über die Nacht sehr gut einziehen und ich „überdecke“ die Pflegewirkung nicht durch Make up. Das Serum sorgt für ein glatteres und strafferes Hautbild, es reguliert den Fett- und Feuchtigkeitshaushalt der Haut und durch Inhaltsstoffe wie Hyaluronsäure und Koffein tatsächlich auch ein absoluter Frischekick am Morgen.

Aber auch hier – nutzt das Produkt so, wie ihr euch am wohlsten fühlt. Ich mag es abends mir wirklich Zeit für mich zu nehmen. Tolle Pflegeprodukte auftragen, ein Buch lesen, einen Tee trinken.
Das gehört zu meinem Wohlfühlritual.
Und da auch dieses Serum für jeden Hauttypen geeignet ist, kann sich jeder morgens und/oder abends ein wundervolles Pflegeprodukt leicht in die Gesichtshaut einmassieren und seiner Haut so etwas wirklich Gutes tun.

Kleines Extra:
Natürlich habe ich auch ein kleines Extra für euch.
Ich versuche mir 1-2 Mal in der Woche wirklich Zeit für mich zu nehmen. Laptop aus, Handy beiseite.
Eine halbe Stunde lang kann die Welt auf mich verzichten und danach kehre ich gerne zurück in den stressigen Alltag.
Ich merke, dass diese kurze Zeit, die ich nur mir widme, wirklich Wunder bewirkt. Am liebsten verbinde ich das mit einer kleinen Spa-Einheit.
Perfekt jetzt während der chaotischen Corona-Zeit.

Ideal eignet sich da eine Maske und ich empfehle euch da die 2 in 1 Maske, die eure Haut sanft reinigt und gleichzeitig reichhaltig pflegt. Dieses tolle Produkt spendet Feuchtigkeit und sorgt zusätzlich für einen strahlend glatten Teint.
Und umso besser, ihr könnt die Maske 1-2 Mal pro Woche auftragen.
Perfekt für eine kleine Homespa-Pause. Gönnt euch und eurer Haut etwas Gutes, einen kurzen Moment nur für euch. Dafür tragt ihr die 2 in 1 Maske einfach auf Gesicht, Hals und Dekolleté und nehmt diese nach 20 Minuten mit einem feuchten Tuch wieder ab.
Lest ihn der Zeit doch euer Lieblingsbuch oder trinkt euren Lieblingstee. Na? Wäre das nicht was Schönes?

Die Cellagon-Produkte werden über den eigenen Vertrieb, durch gut geschulte Cellagon Beraterinnen und –Berater vertrieben. (Ein Berater wird euch gerne vermittelt, meldet euch dafür einfach beim Cellagon-Team: kontakt@cellagon.de ).

Ihr könnt die Produkte aber auch im Shop erwerben. Ich habe euch direkt zu den jeweiligen Produkten verlinkt, die ich in diesem Beitrag präsentiert habe.

Und jetzt verratet mir doch mal, nehmt ihr euch eigentlich genügend Zeit für euch selbst?

*danke an Cellagon für die tollen Pflegeprodukte