(Deutsch) Berufliche Qualitäten: große Strohhüte tragen & durch Tulpenfelder laufen

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense.

(Visited 55 times, 1 visits today)

19 ideas en “(Deutsch) Berufliche Qualitäten: große Strohhüte tragen & durch Tulpenfelder laufen

  1. Wenn Du davon leben kannst, passt es doch wunderbar! Du tust doch sicher das, was Du magst, sonst würdest Du es nicht machen und die Fotos und Texte wären nicht so wundervoll! Für mich als schnöde Hobbybloggerin ist es ein Mysterium, von was man da lebt, aber wie gesagt: wenn’s so ist, gönn ich’s Dir von Herzen und ich glaube keine Sekunde, dass Du ständig irgendwo umringt von Deinen Designertaschen herumliegst :-)))) Mal abgesehen davon, dass ich Dir das auch gönnen würde, was haben die Leute in diesem Land nur immer mit ihrem Neid und Rechtfertigungszwang 🙂
    Liebe Grüße
    Maren

  2. Liebes, das hast Du auf den Punkt gebracht: „„Dein Leben hätte ich gerne“, kommt nun ganz gerne. Ehm, es tut mir leid KAREN, dass du dich für deinen Beruf entschieden hast und für das Leben, dass du führst…“ – ja!
    Wir sind selbst für unser Leben verantwortlich und das vergessen viele oder vielleicht wollen sie das nicht wissen! Wenn ich selbst die Verantwortung trage, dann muss ich auch dazu stehen und ich kann die Misserfolge niemanden in die Schuhe schieben. Aber, ich frage mich: Wozu soll das führen?
    Danke für diesen tiefsinnigen Post und für die bezaubernden Bilder.
    Alles Liebe, lass es Dir gut gehen, Grażyna

  3. Deine Bilderreihe finde ich ganz bezaubernd ♥

    Viele Menschen können es sich gar nicht vorstellen, das man als Influencer und Blogger seinen Lebensunterhalt verdienen kann. Selbst als Hobbybloggerin investiere ich irrsinnig viel Zeit, wobei das für mich wirklich nur nebenbei ist.

    Sich ständig rechtfertigen zu müssen kann einem schon auf die Nerven gehen.

    Liebe Grüße Sabine

  4. Bloggen ist ein harter Job und wenn man das richtig macht und davon leben möchte sogar mehr als Vollzeitjob. Ich weiß wovon ich spreche. Es steckt wirklich viel dahinter: Bilder, Texte, Marketing, Buchhaltung, Technik etc. Und ständig lernt man etwas dazu, wird immer besser, macht Fehler. Viele wissen es nicht und denken, dass wir oberflächlich sind und nur an Klamotten und Kosmetik denken (je nachdem worüber man schreibt). Es macht aber unglaublich viel Spaß und ich würde mir wünschen, dass ich auch wie du davon leben und somit die Zeit vollständig nutzen könnte.

    Liebe Grüße
    Alicja von Blog: miss-alice.net
    Instagram: Miss-Alice.Net

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada.