Schöne Haut – durch Naturkosmetik

natürlich imke vegane naturkosmetik beautyreviewSchöne Haut durch Naturkosmetik mit den veganen Pflegeprodukte von Natürlich Imke. Ich zeige euch ein Beautyreview zum Thema Lippenpflege, Gesichtscreme, Tagespflege, Augengel und Handcreme.
Dieser Beitrag beinhaltet Werbung.
Frisch ins Jahr gestartet stecken wir auch schon kurz vor dem Frühling.
Oder nicht? Denn mag man den Wettervorhersagen Glauben schenken, so stehen wir vor einem zweiten Wintereinbruch.
Und nicht nur ich fühle mich deshalb ein wenig überrumpelt. Auch meine Haut kann nichts mit den ständigen Wetterumschwüngen anfangen. Doch egal ob warm, windig oder gar regnerisch, die austrocknende Heizungsluft oder die eisige Kälte – gute Pflege ist immer eine gute Lösung bei strapazierter Haut.
Und eine schöne und gepflegte Haut umso erstrebenswerter. Und zwar das ganze Jahr über.

Und hier meine kleinen Helferlein, die eure Haut, Lippen und Hände gut durch diese Zeit bringen. Schöne Haut – ich komme.
naturkosmetik vegane beautyprodukte gesichtscreme tagespflege beautyreviewNatürlich Imke
Dieses Zitat (aus dem Shop) finde ich besonders schön: „(…) das Immunsystem besitzt eine sich seit Jahrtausenden entwickelnde Perfektion – wir müssen ihm nur die Grundlagen geben.“
Und als Grundlage empfehle ich euch den Shop „
Natürlich Imke“.
Denn hier findet ihr nur hochwertige, frische Produkte, die nach neusten Erkenntnissen hergestellt werden und somit garantiert sinnvoll und gesund sind. Zusätzlich wird das moderne Wissen kombiniert mit dem, was sich in der Vergangenheit bewährt hat.
Wie das geht?
Die Produkte werden entwickelt von Imke Peters, die eine 20 jährige Berufserfahrung als Pharmazeutisch-Technische Assistentin und Apothekerin vorweisen kann. Und steht somit hinter jedem Produkt.
(Zusätzlich steht für sie Prävention, pharmazeutisches Arbeiten und eine fundierte Beratung an erster Stelle).

Was den Shop ausmacht und mir besonders gut gefällt?
Es werden nur natürliche Öle verwendet, palmölfreie Inhaltsstoffe und (bis auf 2 Lippenpflegeprodukte, die ihr aber auch in veganer Ausführung bekommt) sind alle Produkte
vegan!
Was ich vorher nicht wusste, die meisten Kosmetikprodukte haben viele Konservierungsstoffe. Auf diese werden bei „Natürlich Imke“ weitestgehend verzichtet und so wenig Konservierung wie möglich genutzt. Zusätzlich sind die Duftstoffe alle natürlich und somit auch für empfindliche Haut geeignet.

Ganz wichtig: Und besonders, ist die Palmölfreiheit.
Und die Produkte wurden selbstverständlich nicht an Tieren getestet.
amely rose beauty review gesichtscreme serum natürlich imke naturkosmetik
Granatapfel trifft Wildrose | Gesichtscreme
Diese hochwertige Creme ist ein ideales Anti-Aging-Produkt für Gesicht und Dekolleté und ist sowohl Tages- als auch Nachtpflege.
Das Zusammenspiel der Inhaltsstoffe wurde perfektioniert und somit habt ihr eine zarte und dennoch intensiv pflegende und regenerierende Emulsion. Diese sorgt nicht nur für ein leichtes, wunderbaren Hautgefühl, sondern verkleinert auch Fältchen durch die Extraportion Feuchtigkeit.

Wichtig: Ätherische Öle sorgen für den natürlichen Duft. Deswegen riecht die Creme eben nicht wie wir es von den künstliche Seifen und extrem blumigen Gerüchen gewohnt sind. Dennoch finde ich den Duft angenehm.

Ihr findet die „natürlich Imke | Granatapfel trifft Wildrose“-Creme im Onlineshop (scrollt etwas runter).
amely rose beautyreview vegane beautyprodukte natürlich imke augengel augenfalten augencreme
Granatapfel trifft Tigergras | Augengele
Mein liebstes Produkt! Es ist nicht zu fettig und pflegt ideal (auch unter dem Make up), denn was ich viele Jahre nicht wusste, die Augenpartie hat eine feinere Haut und muss demnach auch anders gepflegt werden, als das restliche Gesicht.
Das wässrige Liposomale Augengel beinhaltet wertvolles Granatapfelkernöl und ein kleines Geheimnis – auch Koffein (was sich prima zum Abschwellen eignet). Und wie wir wissen, Koffein erreicht Stellen, da kommt Motivation gar nicht dran…wie zum Beisiel die zarte Haut um meine Augen.

Zusätzlich sorgt Hyaluronsäure für den Feuchtigkeitserhalt der oberen Hautschichten.

Ihr könnt das Gel morgens und abends auftragen. (Morgens empfehle ich euch etwas weniger – das reicht völlig aus und so könnt ihr direkt das Make up auftragen).

Ihr bekommt das „natürlich Imke| Granatapfel trifft Gotu Kola“ Augengele im Onlineshop (scrollt dafür etwas runter).
amely rose beautyblogger handcreme handpflege beautyprodukte natürlich imke naturkosmetik
Natürlich Imke | für schöne Hände
Gerade wenn es so kalt draußen ist, darf eine pflegende Handcreme nicht fehlen. Diese hat die perfekte Größe, um sie direkt in die Handtasche zu stecken und überall hin mitzunehmen.
Ein weiterer Grund sie auch im Alltag aufzutragen – die Handcreme zieht gut und schnell ein und hinterlässt ein gepflegtes Hautgefühl.
Hier gilt, weniger ist mehr – dank dem perfekten Zusammenspiel der pflegenden Inhaltsstoffe, reicht eine kleine Menge bereits aus. (Tipp, wenn ihr sehr trockene Haut habt, solltet ihr lieber zur Intensiv-Handpflege greifen). Unter anderem findet ihr diese Inhaltsstoffe: reizlindernde Ringelbumentinktur, sowie Harnstoff als ein wichtiger Feuchthaltefaktor.

Wenn ihr auch das seidenweiche Hautgefühl wollt, empfehle ich euch diese „natürlich Imke | für schöne Hände“ Handcreme im Onlineshop.
amely rose portrait beautyportrait lippenpflege labello naturkosmetik natürlich imke
Drachenkuss | Lippenpflege
Nicht nur etwas für die Game of Thrones-Fans. Denn der pflegende Lippenstift zaubert nicht nur seidig weiche Lippen, sondern verleiht auch einen natürlichen Rosa Lippenfarbton., durch echtes Drachenblut. Ich liebe ihn und wen wundert es, denn hier wurde nicht an wertvollen Ölen (sowie einer erstaunlichen Menge Ringelblumenextrakt) gespart.
Ein weiteres kleines Highlight: Es ist auch ein leichter Sonnenschutz hinzugefügt. Der Lippenpflegestift garantiert zarte Lippen sowohl im Winter, als auch im Sommer.

Den pflegende Lippenstift „natürlich Imke | Drachenkuss“ findet ihr im Onlineshop (scrollt dafür etwas runter).


Da bleibt wohl nichts anderes übrig, als zu sagen „natürlich schön durch tolle Pflegeprodukte“. Auch ihr dürft euch mit den „natürlich Imke“ Beautyitems schöne Lippen und gepflegte Haut zaubern.
Aber auch abseits der klirrenden WInterzeit sind die Produkte absolut empfehlenswert. Ich habe mich verliebt. Schaut euch doch gerne um und entdeckt in dem handverlesenen Sortiment Eure Pflege-Lieblinge.

*danke natürlich Imke für die schöne Zusammenarbeit

(Visited 107 times, 1 visits today)

28 Gedanken zu „Schöne Haut – durch Naturkosmetik

  1. Wow! Echt tolle Bilder! Ich habe auch viele Produkte, die natürliche Öle und palmölfreie Inhaltsstoffe enthalten. Ich lege bei meiner Gesichtspflege auch sehr viel Wert auf gute Inhaltsstoffe. Danke für die tolle Vorstellung,

    liebe Grüße

    Christine

  2. Das hört sich alles toll an und obwohl ich gerade erst eine ganz tolle Pflegelinie für mich entdeckt habe, macht mir Dein Artikel richtig Lust diese Produkte zu probieren…und da kommt für mich der Haken bei fast allen Herrstellern. Ich versteh dass Proben auch Geld kosten und man nicht tausende davon umsonst verteilen möchte, doch meist kosten die Produkte auch nicht richtig wenig und nur um etwas zu probieren mal eben 30Euro für eine Creme zu bezahlen ist mir dann zu viel, wenn sie dann so super ist dass ich sie weiterhin benutzen möchte – alles gut, aber das weiß ich vorher nicht. Ich würde mir wünschen die Hersteller bieten gegen ein Entgeld ein Probepäckchen an. Das könnte ich dann bestellen und mir einen eigenen Eindruck verschaffen. Ich denke so 5-10€ würde man für eine interessante Pflegelinie schon ausgeben und das sollte die Kosten decken. Und damit es nicht unerwähnt bleibt: du sieht traumhaft hübsch aus, wenn die Creme das bei mir bewirken würde, ich würde die Familienpackung ordern 😉

    1. Hallo liebe Minna,
      ich bin Imke von natürlich imke.
      Du kannst sehr gern für einen kleinen Unkostenbeitrag ein Probenset von mir erhalten.
      Kontaktiere mich einfach über meine Webseite und wir werden uns schon einig.
      Liebe Grüße von Imke

  3. Liebe Amely,
    ich freue mich immer wieder über Naturkosmetik-Tipps. Natürliche Öle und palmölfreie Inhaltsstoffe finde ich enorm wichtig, vegan wird auch immer wichtiger, „chemische“ Cremes mit Mikroplastik kommen mir schon lange nicht mehr über die Schwelle. Ich selbst verwende fast nur noch die PUREN Öle (also Bio-Kokosöl oder Arganöl aus der Lebensmittelabteilung) für Körper und Gesicht, aber es gibt bestimmt einige hier, die noch eher auf „definitiv Kosmetisches“ anspringen, und dann ist es gut, wenn sie hier von dir solche Informationen bekommen. Würde mich auch sehr freuen, wenn du diesen Post beim nächsten ANL bei mir verlinkst (ist ab 15.3. bis 1.4. in meinem Blog möglich), damit noch ein paar andere davon erfahren!
    Alles Liebe, Traude (eben erst von der neuesten Reise zurückgekehrt)

  4. Ich bin vor einem Jahr von konventioneller Kosmetik auf Natur umgestiegen. Und bin sehr zu frieden mit meiner Wahl. Jetzt wo es so kalt war bin ich auch nur durch Zufall auf ein passendes Produkt gestoßen . Von daher freue ich mich immer über einen guten Tipp .
    Danke dafür, kenne diese Linie bis Dato gar nicht
    LG Heidi

  5. Die Produkte hören sich super an! Gerade im Winter macht die Haut ja sehr viel mit und ist einigen Strapazen ausgesetzt. Besonders meine Hände leiden unter der Kälte, sind extrem trocken und rissig. EIne pflegende Handcreme kann ich da mehr als gut gebrauchen.

    Die Fotos sind übrigens toll geworden, du siehst super hübch und natürlich aus <3

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    http://www.themarquisediamond.de/

  6. Die Produkte hören sich super an! Gerade im Winter macht die Haut ja sehr viel mit und ist einigen Strapazen ausgesetzt. Besonders meine Hände leiden unter der Kälte, sind extrem trocken und rissig. EIne pflegende Handcreme kann ich da mehr als gut gebrauchen.
    Die Fotos sind übrigens toll geworden, du siehst super hübsch und natürlich aus <3

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    http://www.themarquisediamond.de/

  7. Hallo, liebe Amely-Rose-Fans,
    auch ich, Imke von „natürlich imke“, freue mich über das positive Feedback.
    So wie Ihr finde ich ebenfalls diesen Beitrag prima gelungen und meine Produkte sind hübsch in Szene gesetzt. Auch von mir einen herzlichen Dank an Amely Rose!
    Wenn Ihr Spezialfragen habt, wendet Euch gern über meine Seite an mich.
    Proben könnt Ihr, wie ich bereits auf Minnas Kommentar geantwortet hatte, gegen einen kleinen Unkostenbeitrag gern bei mir bestellen.
    Euch noch einen schönen Sonntag und einen fröhlichen, energievollen Wochenstart.
    Herzlichst, Imke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.