(Deutsch) How to Bullet Journal | boost your productivity

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán.

(Visited 182 times, 1 visits today)

25 ideas en “(Deutsch) How to Bullet Journal | boost your productivity

  1. ein toller Beitrag meine Liebe! ich wollte mich schon länger mit dem Bullet-Journaling beschäftigen, aber irgendwie fehlte mir dann doch immer die Zeit und Muse bisher. deine Zeichnungen sind wirklich wunderschön!

    am liebsten mag ich übrigens blanko Papier 🙂
    vl werde ich es also doch einfach nochmal angehen 😉

    hab einen wundervollen Wochenstart Liebes,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  2. Wow, dein Bullet Journal sieht ja mal toll aus. Ist ja fast ein Kunstwerk 🙂
    Ich finde die Idee super, habe auch schon oft daran gedacht, damit anzufangen. Aber bis jetzt hindert mich der Aspekt “Zeit” noch daran. Ich habe das Gefühl, es nimmt sehr viel Zeit in Anspruch ein solches Bullet Journal zu gestalten, vorallem ansprechend zu gestalten. Wie ist hier deine Erfahrung? Wie viel Zeit nimmst du dir hierfür?
    Den Habit Tracker finde ich genial. Das werde ich jetzt auch angehen!
    Alles Liebe,
    Celine

    1. Ja das Bujo verschlinkt echt gut was an Zeit, aber es ist tatsächlich so, dass man einfach immer wieder etwas Zeit investiert.
      Am Anfang fühlt man sich was “erschlagen” aber das Buch lebt ja von tag zu Tag oder auch von Woche zu Woche.
      Und da kann man so viel Zeit wie man möchte investieren oderr nicht. Ich muss zugeben ich zeichne JEDEN TAG rein,
      was absolut kein Muss ist. Gerade wenn man nicht jeden Tag plant, sondern wie die meisten jede Woche – nimmt es echt nicht so viel Zeit in Anspruch.

  3. Wow du bist unglaublich talentiert! Deine Gestaltung gefällt mir unglaublich gut.
    So ein Habbit Tracker finde ich richtig gut, allerdings habe ich es nicht durchgezogen ihn täglich zu pflegen, weshalb ich ihn vor ca 3 Monaten nicht weiter geführt habe.
    Die Notzibücher finde ich übrigens richtig schön. Gerade das braune aus Leder ist der Wahnsinn.
    Liebe Grüße,
    Laura

  4. Die Notizbücher von Bindewerk sind super! Mir gefallen sie von außen sehr 🙂 Ich danke dir auch für deine Inspiration. Zwar habe ich schon vor langem überlegt mit einem Bullet Journal anzufangen, aber ich bin da nicht so kreativ, also im Sinne: zeichnen. Das kann ich überhaupt nicht, würde es jedoch sehr gerne können. Aber durch deinen Beitrag hast du mich motiviert einen etwas anderes Format des BJ zu wählen. Ich liebe es mir Notizen in meinen Planer zu machen und auch nebenbei To-do Listen zu führen, aber die To-do Listen muss ich tagtäglich erneuern, denn es kommen immer neue Aufgaben zum erledigen. Somit verschwende ich echt viel Papier :/ Ich werden jedoch morgen mal in der Stadt nach einem Blanko Heftchen schauen und vielleicht motiviere ich mich dazu auch meinen persönlichen BJ ohne Zeichnungen zu gestalten, aber dafür mit einem Habit Trucker oder anderen Kategorien 🙂

    Liebe Grüße und ich wünsche dir ein schönes Wochenende 🙂
    magdaeva

Responder a Celine | ceyourgoals Cancelar respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada.