(Deutsch) So startest du dein Bullet Journal – die Basics

Disculpa, pero esta entrada está disponible sólo en Alemán y Inglés Estadounidense.

(Visited 152 times, 1 visits today)

39 ideas en “(Deutsch) So startest du dein Bullet Journal – die Basics

  1. Ich selber bin ein totaler Fan von Notizbücher und Planern. Viele (vor allem in meinem Alter) machen das alles übers Handy, aber ich finde es praktischer, wenn man sich Ziele und To Do Listen aufschreiben kann und sie dann durchstreichen kann, wenn man sie erledigt hat. Es gibt doch nichts schöneres als eine komplett durchgestrichene To Do Liste. 😀

    LG Pierre von Milk&Sugar

  2. Ich hab vor ca. zwei Monaten mit Bullet Journaling begonnen. Für To Do Listen finde ich es wahnsinnig gut, aber für meine Termine fand ich es leider so unpassend, dass ich da wieder auf meinen normalen Kalender umgestiegen bin. Jetzt überlege ich mein Bullet Journal nur für meine To Do´s zu nutzen, bin mir aber noch nicht ganz sicher wie ich das genau anstellen werde. Auf jeden Fall ist es sehr motivierend, wenn man was abhaken kann. 😉

    Liebste Grüße Tamara
    FASHIONLADYLOVES

  3. Ich liebe ja Notizbücher jeder Art und führe seit einigen Jahren ein “One Line a Day” Buch. Bei Notizbüchern oder Planern fange ich allerdings ständig neu an und verliere dann die Lust sie ordentlich zu führen. Ich hebe sie aber alle auf, ist recht lustig wenn ich dann sehe, was ich mit 10 Jahren so alles wichtig fand. 🙂
    Ein schöner Beitrag, vielleicht hilft er mir beim Durchhalten. 😉
    LG Charli von https://frischgelesen.de

  4. Hi Amely Rose,
    soso, du bist also genau wie ich ein “gefallenes Mädchen”, jedenfalls was deine Sturzerfahrung in Krysuvik betrifft! ;-)) Da musste ich auch grinsen… Ich glaube, es geht ganz leicht, dort zu purzeln… der Hang hat es echt in sich, überhaupt bei Matsch. Ich hoffe, dein schmerzhafter Sturz hat keine Langzeitfolgen!
    Nachdem ich momentan keine Lust auf Gewinnspiele habe, bin ich zu deinem vorangegangenen Post geswitcht – sieht sehr interessant aus, dieses Bullet Journal. Leider bin ich eine DERARTIGE Chaotin, dass ich solche Dinge in meinem Leben schon mehrmals mit Feuereifer begonnen… und dann wieder komplett darauf vergessen habe. Kurz, für echte Chaoten gibt es nur das System, mit dem Chaos zu leben. Auch damit kann man sich schließlich immer wieder neu erfinden
    Ich glaube übrigens, es gibt einen Jahreszahl-Vertipper in deinem Beitrag, und zwar hier: “2012 kommt mit “Notizio” ein Notizbuch auf den Markt”…
    Herzliche rostrosige Adventgrüße und wunderschöne Festtage,
    Traude

Responder a Irina Cancelar respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada.